Montag, 28. September 2015

Satch Die Original Schlamperbox

Bei Yolante im Test



Passend zum Satch Pack Schulrucksack gibt es jede Menge Zubehör. Das meiste ist im gleichen Design wie der Rucksack erhältlich, oft können die Sachen im Set günstiger gekauft werden.
Meine Tochter hat sich zu ihrem Rucksack die Schlamperbox gewünscht.



Kinder Schlampermäppchen Satch Phantom


Altersgruppe: ab 5. Klasse
unisex
Marke: Ergobag
Material: Polyester
HxLxB: 6cm x 10cm x 22cm
160g

19,90 €

http://www.ergobag.de/satch-schlamperbox-Phantom

großes Hauptfach mit Zwischenklappe
Stiftschlaufen
inklusive Geodreieck




Meine Meinung


Die Schlamperbox ist aus dem gleichen Material wie der Rucksack gefertigt und enthält die gleichen Design-Elemente wie Reißverschlüsse und Farben. Die Box ist recht groß, so dass genug Stifte und Zubehör hineinpassen. Auch ein Zirkel oder eine größere Schere lassen sich problemlos unterbringen. Für bessere Ordnung sorgen die Zwischenklappe sowie extra Stiftschlaufen. So können vielgenutzte Schreibgeräte wie Füller und Bleistifte sofort griffbereit verstaut werden. Die Klappe passt gut in das Hauptfach hinein und verhakt oder verklemmt sich nicht. Auch der Reißverschluss lässt sich problemlos schließen.
Das mitgelieferte Geodreieck passt perfekt in die vorgesehenen Schlaufen der Zwischenklappe und fällt nicht heraus. Außerdem macht es einen stabilen Eindruck. Die Maßstriche sind scharf und dünn aufgedruckt, es lässt sich gut ablesen.
Für meine Begriffe ist das Mäppchen aber zu sperrig. Die Größe ist schon beachtlich und es muss irgendwie in den vollen Rucksack hineinpassen. Wenn es einmal gequetscht werden muss, bleibt es relativ starr und lässt sich nicht in jede Ecke stecken. Wer hier mehr Platz braucht, sollte sich lieber die Schlamperrolle kaufen, die ist flexibler.
Für knapp 20€ bekommt man zwar ein großes Mäppchen, aber ich hätte mir für den Preis doch noch mehr Zubehör erwartet, so dass ich den Preis insgesamt zu hoch finde. Was mir auch nicht so gut gefällt, ist der auffällige Schriftzug, der im Verhältnis zur Größe des Mäppchens zu aufdringlich erscheint. Hier hätte es mir besser gefallen, wenn man wie beim Regencape viele kleine dezente Schriftzüge genutzt hätte.
Das Material ist wie erwartet sehr hochwertig. Der Stoff ist dick und robust, geht nicht so schnell kaputt. Die Nähte halten und der Reißverschluss rutscht leichtgängig. Das ist top.
Prima finde ich auch das zusätzliche Reißverschlussfach, worin Geld oder Schülerausweis gut aufgehoben sind.








Fazit


Die Schlamperbox von Satch im Design Phantom gefällt mir gut. Material und Farben passen genau zum Satch Pack und sind ebenso stabil wie hochwertig. Die Stiftschlaufen lassen sich leicht befüllen, der Reißverschluss geht leicht auf und zu. Das mitgelieferte Geodreieck verschwindet passgenau in einer aufgenähten Führung und fällt nicht heraus.


Yolante
Yo ist Yo – hier und anderswo






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen